Vamp4life
  René Schulte
 
"

René

 

Der Mann, dessen Stimme Niemanden kalt lässt wurde am 23. Mai 1972 in Iserlohn geboren. Mit 13 Jahren saß er in seiner ersten eigenen Band noch am Schlagzeug, bemerkte aber erfreulicherweise recht schnell, dass seine Stimme einfach für den Gesang geschaffen wurde.

Dies stellte er im Anschluss auch in verschiedenen Bands unter Beweis, bis er auf Anraten von Franky zu Vampire kam.

Dort schüttelt er jedes Publikum mit seiner einzigartigen, rauhen Stimme so richtig durch und bildet zusammen mit Marq ein Frontman-Duo, wie es kein Zweites gibt.

 

Mal abgesehen von der Tatsache, dass Rene mit seinen langen, schwarzen Haaren, die sich perfekt für Headbang-Einlagen eignen, ein absoluter Blickfang ist, gibt es wohl Niemanden, der keine Gänsehaut bekommt, wenn er den Mund aufmacht.

 
 
  Heute sind 13 Besuchergebissen worden  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=